Frivole Verse – Die grandiose Welt des Autisten Jimmi Asperger – my nice obstruction Tagebuch – Roman

Malle Ballermann ist Aktionskünstler und bekennender Homosexueller. Minirock. Gangsta- Rapper. Wie das zusammenläuft -, weiß ich nicht. Doch wie seine Geschlechtsteile aussehen, interessiert mich brennend. – Werde ihn abpassen, wenn er pinkeln geht. Herrenklo. Frauenkleider oder nicht. Verschwindet Malle im Kabuff. Kurze Zeit später kann man Sirenengeräusche und ein Bombenangriff hören. Während im Hintergrund einer über die Unmöglichkeit einer Liebe nach zwanzig Jahren Beziehung (immer noch frisch auf dem Tisch zu liegen) singt. Muss die Klofrau sein. Und ich könnte auch schon wieder. Sternzeichen Skorpion. Die Typen denken sowieso (immer nur!) stereotyp ans Vögeln. Max – du hast das Schieben raus. Soll mal den Bogen nicht überspannen. Von wegen politischer Appelle. Geschlechterklischees. Für andere (hier) ist Ficken Broterwerb. Die schnelle Nummer im Hinterzimmer auf dem Billardtisch. Immerhin besser als Hartz IV am Nierentisch. Rauchfäden im Halbdunkel. Netzstrümpfe. Kussmünder. Plastiktitten. Na und? Die nutzen sich wenigstens nicht ab. Wie die Fressen mit den aufgespritzten Lippen. Kunstgliedern in Latexhosen. Dildos in Hintern. Mann. – Nun schieb schon ein, Alter! – Rodrigues heißt sie mit Vornamen. Und ist der Star im Varieté. – Kannst du mir mal sagen, wie ich den Fliegenschiss aufs e von Varieté bekomme? Antwort: Nein. – Gut, schreibe ich eben Kabarett! – Vom Alltagsleben im Hurenhaus erzählt „A Casa da Mariquinhas“. Duarte hat es vor 1.000 Jahren gesungen. Handelt von Schleifchen, Stickereien und bunten Schals, die von Prostituierten zwischen zwei Nummern gestrickt. – Malle kennt sie alle. Ihre Zuhälter. Eine drunter. Eine drüber. Eine fallen lassen. Und heftig zerschlagen. Duden: “zerschlagen Worttrennung: zer|schla|gen durch Hinwerfen, Fallenlassen o. Ä. zerbrechen durch Aufprallen, Darauffallen o.Ä. stark beschädigen, zerstören mit Gewalt entzweischlagen, durch Schlagen zerstören (eine Einrichtung, Organisation o.Ä.) [gewaltsam, durch Zwangsmaßnahmen] auflösen, beseitigen, abschaffen sich nicht erfüllen; nicht zustande kommen zunichtemachen Synonyme zu zerschlagen nicht zustande kommen, scheitern; (umgangssprachlich) ins Wasser fallen , platzen kaputt machen, ruinieren, zerbrechen; (umgangssprachlich) kaputt schlagen.“ – Wieso denn mit Kondom? Im rosa Puppenhaus. Einem reinen Museum von Hütte. Ist das Schmuckstück in der Sammlung. Davon hat schon Munk erzählt. Über gepflegte Schnauzbärte. Und Unterhosen zum Knöpfen. Eingriff LINKS. Wo die Dame des Hauses in gestärkter Bluse und aufgeblasenem Tellerrock Melancholie in Absicht bläst. Dazu Maria mit dem platinblonden Helm an blonden Wurzeln. Die überschreitet im Liebemachen mit einem Bimbo unbekümmert Genregrenzen. Schreit. Steck ihn tiefer rein. Das Publikum will was sehen. Findet es cool. In arabischen Harmonien zu vögeln. Mit diesem kleinen Loch. Schluckt sie den großen Schwanz. – Heißt richtig Maria Magdalena – nach dem Lied von den jungen Prostituierten. Da ist sie die Tochter vom Tischler. Bibel. You know?

28. Sept. 2014 michaelkoehn

Ich erhalte immer wieder mal Tipps zu kostenlosen oder verbilligten e-Books. – Nun, bei meinem Roman http://www.amazon.de/Ich-Autist-grandiose-Asperger-hinter-ebook/dp/B00FKEFVH8/ref=la_B001K1G82W_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1411822369&sr=1-1 von 625 Seiten ist die Leseprobe/amazon schon länger als manch vorgestelltes e-Book. Zudem der Roman nicht Mainstraem ausgerichtet daherkommt. Doch Achtung -, ’Ich- Autist’ lesen schadet eventuell der Gesundheit, – denn es handelt sich um eine Art Facebook- Roman und jemand könnte sich (selbst) erkennen?

“Wenn einige sagen oder gesagt haben, man habe im Literarischen möglichst Realitäten abzuspiegeln oder meinetwegen Realitäten in konzentrierter Form zu geben, so irren sie, weil es keine literarische Realität gibt.“ – Alfred Döblin

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s